•  
 

Online Schmerztherapie-Ausbildung nach Liebscher & Bracht

Quanten Matrix

Der erste Schritt zu einer erfolgreichen Schmerzbehandlung ist die Anamnese, damit ich verstehen kann, wann und wo genau der Schmerz entsteht.

Mit der von Liebscher & Bracht entwickelten Schmerzpunkt-Pressur, werden Muskelspannungen gelöscht, die fehlprogrammiert sind. Wir behandeln diese Punkte ganz natürlich mit den Händen über einen bestimmten Druck, auf die von Liebscher & Bracht entdeckten Alarmschmerz-Rezeptoren.

Über diesen Druck werden Schmerzpunkte beeinflusst, die das Gehirn neu auswertet und diese neue Auswertung (du kannst die Fehlspannung jetzt loslassen) wieder zum Schmerzpunkt sendet. Dadurch wird der festgefahrene Schmerzzustand durch die Schmerzpunkt-Pressur gelöst, so dass das muskulär-faziale Gleichgewicht wiederhergestellt wird. Der Schmerz kann dadurch in Minuten völlig beseitigt oder stark reduziert werden.

Dann folgt die Engpass Dehnungen nach Liebscher & Bracht. Hier werden aktive und passive Dehnreize, Kräftigungs- und Impulse gesetzt. Diese Übungen unterstützen die Schmerzpunkt-Pressur und werden durch Wiederholungen dauerhaft ins Gehirn einprogrammiert. Es sind Bewegungsformen, die die Effekte der Schmerzpunkt-Pressur unterstützen.
Die Engpass Dehnungen sind fester Bestandteil der Therapie und sorgen dafür, dass die Schmerzfreiheit erhalten bleibt und ein schmerzfreies Leben mit viel Bewegung möglich wird.

Jede Erinnerung und jedes Trauma oder physische Belastungen, werden an bestimmten Punkten in unseren Körper oder in unsere Aura abgelegt. Auch diese können Fehlspannungen in Muskeln und Faszien auslösen (Schmerzen, Krankheiten und Entzündungen sind die Folgen). Das heißt, wenn der Schmerz nicht deutlich oder ganz zurück geht, sollte der Patient klar entscheiden ob dieses noch in der Aurachirurgie behandelt werden soll. Auch die Ernährung spielt hier eine ganz große Rolle, denn unser Körper ist völlig gesund und kann sich auch selber heilen. Wir entscheiden, und haben für uns die Verantwortung ob wir dieses unterstützen wollen in allen Bereichen (Seele, Ernährung und Bewegung). WAS IST IHR ZIEL?!!!!