•  
 
Ich arbeite nur auf Spendenbasis - Ich arbeite nur auf Spendenbasis - Ich arbeite nur auf Spendenbasis

Es gibt viele wunderbare Möglichkeiten energetisch zu Arbeiten.

Auch ich habe meine gefunden - "vielmehr Sie mich"

       Ich arbeite nur auf Spendenbasis

Darf ich mich vorstellen

Iris

Iris Büscher, geb. Frehe und in Mettingen geboren. Jetzt wohnhaft in Ibbenbüren. Seit ca. 17 Jahren arbeite ich im Fitness- und Rehasportbereich. Die Fort- und Ausbildungen, sowie die Erfahrungen und der Umgang mit Menschen, die unter Schmerzen leiden, haben mich geprägt. Ich suchte nach einem anderen Weg, einen "schonenden Weg" und er kam zu mir. Einen Weg, den ich damals sehr belächelte und als Spinnerei abgetan habe.

Ich beschäftigte mich immer mehr mit dem Thema und schaute genauer hin, was die spirituelle Welt mir sagte und zeigte.

Lassen Sie uns zusammen auf eine spannende Reise gehen...
Denn auch Sie sind für mich eine Bereicherung in diesem Leben, um meine Arbeit mit Ihnen zusammen zu vertiefen.
Ich würde mich freuen, von Ihnen zu hören....

Hinweis: Meine Coaching ersetzt nicht einen Arzt und deren verordnete Medikamente sind in keinem Fall abzusetzen!

Die Behandlung der Seele - auf psychischer und physischer Ebene

Der Mensch ist in unserer so genannten "Ellenbogen-Gesellschaft" in unterschiedlichster Form einem hohen Druck ausgesetzt. Ob in der Schule, im Beruf oder im Privatleben - die Belastungen bzw. der Leistungsdruck sind mitunter beträchtlich. Manche fühlen sich wie in einem "Hamsterrad" gefangen und empfinden einen stetig wachsenden Leidensdruck. Zunehmende Belastungen und Ängste wirken sich mit der Zeit sowohl psychisch, als auch physisch aus. Tatsächlich können schwere Last Störungen, die buchstäblich auf die "Seele drücken", über kurz oder lang mit körperlichen Problemen einhergehen. Um den teils schwerwiegenden gesundheitlichen Folgen rechtzeitig vorzubeugen, müssen Betroffene das bestehende Problem angehen und eine Lebensveränderung durchführen.

Depressionen - schon lange kein Tabu mehr

Depressive Verstimmungen, Zwänge oder auch Existenzängste wirken sich negativ auf die Aura aus. Wer sich dauerhaft einem seelischen Druck ausgesetzt sieht, sollte darauf achten, sowohl im privaten, als auch im beruflichen Alltag immer wieder kleine "Ruheinseln" zu schaffen, um den Fokus wieder auf sich selbst zu richten. Dadurch ist es möglich, durchzuatmen und eine Distanz zu schwierigen Situationen aufzubauen. Menschen, die sich in einem "Teufelskreis der Ängste" befinden, haben es nicht leicht, dort aus eigener Kraft wieder herauszukommen. Schwere Last Störungen - gleich, welcher Art - führen langfristig zu Depressionen. Ein wachsender Leidensdruck verstärkt diesen Effekt. Zwänge entstehen. Sie können sich auf unterschiedliche Weise auswirken. Die Erfahrung hat gezeigt, dass Zwangsstörungen die Lebensqualität nachhaltig beinträchtigen. Der Mensch leidet immer mehr. Psychisch, als auch physisch.

Hilfe holen - das Problem angehen

Arbeitnehmer und Unternehmer gleichermaßen verspüren in ihrem beruflichen Alltag oft einen teils immensen Druck. Gerade in schwierigen Zeiten entstehen daraus pure Existenzängste. Mobbing im Job, Druck durch Vorgesetzte, aber auch sinkende Umsätze oder ein zu hoher Wettbewerbsdruck können die Existenzängste schüren. Das Problem dieser psychischen Belastungen ist, dass sich das so genannte "Gedankenkarussell" nahezu unaufhörlich dreht. Es gibt augenscheinlich kein Entkommen daraus. Es sei denn, die Betroffenen durchbrechen diesen Teufelskreis und gehen die Problematik an, weil sie sich wünschen, endlich wieder stabil zu sein.

In welcher Form auch immer sich depressive Phasen oder andere psychische Probleme zeigen: Um endlich wieder stabil sein und sich leichter fühlen zu können, ist eine Behandlung der Seele elementar. Es ist oft hilfreich, eine Person des Vertrauens um Rat zu fragen, um über die Ängste und Zwänge, denen man sich ausgesetzt sieht, zu sprechen. Ob mit der besten Freundin oder mit dem Partner - wichtig ist, dass die Seele durch die offene Kommunikation "ent-lastet" wird. Im Nachhinein wird man sich leichter fühlen. Das Ziel, sich tagsüber erleichtert und in der Nacht tiefenentspannt fühlen zu können, wird jedoch meist erst dann erreicht, wenn professionelle Unterstützung in Anspruch genommen wird.

Was kann ich für Dich tun

Ich werde mich mit Dir, ganz ohne Bewertung, auf Dein aktuelles Thema einschwingen. So werden wir eine positive Lebensveränderung bei Dir gestalten können um Deine Gesundheit anzustoßen.

Wie wir in Kontakt treten können